FirstBeats - Fördermodell für Schülerbands (14 bis 19 Jahre)

Seit 2018 läuft das Projekt „FirstBeats“ zur Förderung von Schülerbands zwischen 14 und 19 Jahren vom Kulturamt Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem Team der JAB und KultUR Crew e.V. Dabei haben Drei ausgewählte Bands die Möglichkeit, für ein halbes Jahr kostenlos einen Proberaum zu nutzen und dabei von einem professionellen Mentorenprogramm begleitet zu werden. Ziel ist ein gemeinsames „Erstes Konzert“ zum Abschluss des Projektes vor öffentlichen Publikum.

Das Förderprojekt beginnt mit der Ausschreibung eines Wettbewerbs an allen Düsseldorfer Schulen, Musikschulen und Jugendeinrichtungen.

Die Schülerbands haben die Möglichkeit sich mit einer Tonaufnahme oder einem Handyvideo zu bewerben und werden anhand festgelegter Kriterien von einer Fachjury ausgewählt.

Im Vordergrund des Mentoring steht die Ermutigung zur eigenständigen Kreativität. In einem geschützten Raum wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, ihre individuell entwickelten Fähigkeiten und Ideen zu erarbeiten. In Zusammenarbeit mit den Mentoren Jason Firchow alias JayJay und Sabine Fleischer der JAB im Haus der Jugend, werden ihre musikalischen Qualitäten, Ansätze und Ausdruckswünsche gestärkt und so der Übergang in die Düsseldorfer Musikszene, wie z.B. dem monatlich stattfindenden Musikcafé Meets & Beats und dem renommierten Newcomer Contest Citybeats, langfristig vorbereitet und erleichtert.

Angelehnt an die Erfahrungen der Kulturellen Bildung verfolgt das Fördermodell das Ziel, eine lernorientierte Individualförderung zu etablieren, die nachhaltig wirkt und die schulischen Erfordernisse berücksichtigt.

Email Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Follow us on Instagram: @firstbeats.duesseldorf
 
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und können direkt unsere Website besuchen.